Fachwerksanierung Spital Kirchheim

Fachwerksanierung Altes Spital Kirchheim

Auch beim Alten Spital in Kirchheim handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude, das kernsaniert wurde.

Eine Giebelseite wurde komplett abgetragen und das Fachwerk von uns in enger Zusammenarbeit mit dem Zimmermann wieder komplett neu aufgebaut.

An der kompletten Fassade wurde der Bestandsputz (Zementputz) entfernt und durch Kalkputz ersetzt. Fachwerkkissen für Fachwerkkissen wurde erneuert. Ein Hauptaugenmerk lag dabei auf den Anschlüssen, die für eine schlagregendichte Fassade sorgen.

Im Inneren übernimmt unser Dämmputz gleich zwei Funktionen: die Wärmedämmung und den Brandschutz.

Kunde
Planung
Kunde

Stadt Kirchheim unter Teck

Planung

Stüber und  Göbel | freie Architekten,
Kirchheim unter Teck

Bilder

Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden und Fachwerk?

Menü